NIVOflex Handwindenzüge

Die manuelle Variante zur Betätigung einer Hochzuganlage mit Handkurbel

NIVOflex Handwindenzug

Produktbeschreibung

Die Handwinde erfüllt alle Voraussetzungen nach DIN 56950 mit 2 voneinander unabhängig wirkenden Lastdruckbremsen. Die Handkurbel ist im Kurbelradius verstellbar und mit einer anklapp- und drehbaren Griffhülse ausgestattet. Durch diesen Verstellmechanismus können leichtere Lasten schneller gehoben bzw. gesenkt werden.

Handwindenhochzug
Handwindenhochzug

Einsatzgebiete NIVOflex Handwindenhochzug:

  • Dekorationen
  • Bühnenbeleuchtung
  • Kulissen
  • Prospekte

Nach oben